UhrMarkerPersonTicket
15. & 16. Mai 2019 in Köln

5. Fach­konferenz gegen Wirtschafts­kriminalität

Ticket buchen

Ein Fall, 8 Lösungen, 2 Konferenztage

Warum wird ein Mitarbeiter kriminell? Welche Methoden gibt es, um die Integrität eines Mitarbeiters bereits im Bewerbungsgespräch abzufragen? Und wie gelingt der Börsengang von Scheinleistungen? Wieder sind Referenten und Teilnehmer gefragt einen neuen Fall aufzudecken: Betrug durch einen langjährigen Mitarbeiter. Der anonymisierte Fraud-Fall wird mit Vorträgen aus der Praxis verknüpft und bietet als Grundlage den roten Faden während der zwei Konferenztage.

15. & 16. Mai 2019 in Köln

Keynote Speakers 2019

Keynote Speaker Fred Maro Sabrina Rizzo Expertin für Mimik und Körpersprache, Private Profiling Manipulationen in Gesichtern und an der Körpersprache erkennen
Keynote Speaker Nikolas Kraemer Peter Klingspor Geschäftsführer, PRECIRE Technologies GmbH Künstliche Intelligenz im Personalmanagement

Warum Sie die Suspektrum besuchen sollten

Exzellente Vorträge

Zwei Konferenztage mit anerkannten Spezialisten aus der Branche und zwei bekannten Keynote-Speakern

Netzwerktreffen

Austausch mit Referenten und Teilnehmern zwischen den Vorträgen und bei unserer Abendveranstaltung

Zentrale Lage

Beeindruckende Location in zentraler Lage mit Blick über Köln

Umfangreiche Dokumentation

Präsentationen und Materialien als Ordner oder auf einem USB-Stick zur persönlichen Nutzung

Ihre Ansprech­partnerin

Das sagen unsere Teilnehmer

Die Suspektrum ist eine überaus gelungene Veranstaltung mit sehr interessanten Vorträgen. Die Inhalte werden von ausgewiesenen Experten ihres Fachs mit unmittelbarem Praxisbezug vermittelt. Rudolf Schmitt Interner Revisor und Fraud Examiner, AOK Bayern
Insbesondere die durch Suspektrum jeweils vorgenommenen Fallkonstruktionen wirtschaftskrimineller Art, die während des Seminars von hochqualifizierten Referenten gelöst werden, ist einzigartig. Gabriele Klaus Leiterin Interne Revision, Universitätsklinikum Köln
Sehr gute Referenten, tolle Location, abwechslungsreiches und spannendes Veranstaltungsformat mit Blick über den „Tellerrand“. Insgesamt eine sehr hochwertige Veranstaltung – freue mich auf das nächste Jahr. Martin Schölkopf Geschäftsführer, voba solutions GmbH
Ganzheitliche Darstellung krimineller Vorgänge vom Täter bis zum Richter in verständlicher Form. Qualifizierte Referenten mit Praxiserfahrung und Perspektivwechsel. Jürgen Eiser uniVersa Lebensversicherung a. G.

Frühbucherpreis 899,00 1.099,00€

  • Frühbucherpreis bis 20.01.2019
Ticket buchen

Regulärer Preis 1.099,00 2 Konferenztage

  • inkl. Abendveranstaltung und Live-Musik, 2 Mittagessen, Kaffee­pausen
  • Alle Unterlagen auf Papier oder USB-Stick
Ticket buchen

Treuebonus 949,00 1.099,00€ Regulärer Preis

Teilnehmer einer früheren Suspektrum erhalten 150€ Rabatt zusätzlich.

Ticket buchen
Einzigartige Eventlocation über der Stadt

KölnSKY

In fast 100 Metern Höhe bietet KölnSKY mit seinem atemberaubenden Ausblick die perfekte Kulisse für Suspektrum. Mit Nah- und Fernverkehr, Flugzeug und Auto gut erreichbar.

KölnSKY Ottoplatz 1, 50679 Köln
Einzigartige Location KölnSKY